Zentrale Prüfungen am Ende der Klasse 10


Zentrale Prüfungen 2007

Ergebnis deutlich besser als erwartet

Die Zentralen Prüfungen wurden am Ende des letzten Schuljahres erstmalig durchgeführt. Die vorab bereitgestellten Übungsaufgaben gaben zwar einen Hinweis auf das geforderte Anspruchsniveau, da jedoch jegliche Vergleichswerte fehlten, war eine Einschätzung der Leistungsfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler nur schwer möglich.

Gut vorbereitet durch die jeweiligen Fachlehrkräfte stellten sich die Schülerinnen und Schüler dann im Mai 2007 den schriftlichen Arbeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Eine erste Überraschung erfuhren wir nach der Durchsicht und Bewertung der Arbeiten. Ein relativ großer Teil der Schülerinnen und Schüler hatte sich gegenüber der Vornote verbessert.

Sehr erfreulich fiel dann auch die Veröffentlichung der Ergebnisse im September 2007 aus. So liegen die Ergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler in Deutsch und Mathematik deutlich und in Englisch leicht über dem Landesdurchschnitt. Besonders hervorzuheben ist das Abschneiden in Deutsch der beiden Klassen 10 Typ B. Erhielten bei uns 81 % die Noten sehr gut bis befriedigend, waren es im Landesdurchschnitt nur 54 %.

Insgesamt können unsere Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte stolz auf die erbrachten Leistungen sein.

Ein genauer Überblick ist den folgenden Grafiken und Erläuterungen zu entnehmen.

 

Darstellung der Ergebnisse

Städt.Gem.Hauptschule, 42929 Wermelskirchen

Diese Rückmeldung basiert auf den Daten, die von den Schulen über das Internet eingegeben worden sind. An Ihrer Schule haben 131 Schülerinnen und Schüler aus 5 Klassen an den zentralen Prüfungen am Ende der Klasse 10 teilgenommen.

Bezeichnung der Klasse 10A 10B 10C 10D 10E
Anzahl der Schülerinnen und Schüler 26 27 26 25 27

Im Folgenden werden die Ergebnisse Ihrer Schule für jedes Prüfungsfach unter drei Perspektiven dargestellt:

a) Verteilung der Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten

Die Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten aller Schülerinnen und Schüler werden in ihrer Verteilung auf die sechs Notenstufen in einem Diagramm dargestellt. Zusätzlich zur prozentualen Verteilung ist über jeder Säule angegeben, wie viele Schülerinnen und Schüler die jeweilige Note erhalten haben.

Darüber hinaus werden in der Legende jeweils der Durchschnitt (arithmetisches Mittel m) und ein Maß für die Streuung (mittlere absolute Abweichung s) innerhalb der Schule angegeben.

b) Verteilung der Differenz zwischen Vornoten und Prüfungsnoten

Aus der Differenz zwischen Vornote und Prüfungsnote ergeben sich individuelle Abweichungen, die in einem Diagramm dargestellt werden. Eine Abweichung um „-2“ bedeutet dabei z. B., dass die schriftliche Prüfung um zwei Notenstufen unter der Vornote, eine Abweichung um „1“ entsprechend eine Notenstufe über der Vornote liegt. Auch hier ist zusätzlich zur prozentualen Verteilung über jeder Säule angegeben, bei wie vielen Schülerinnen und Schülern die entsprechende Abweichung auftritt.

Unterhalb des Diagramms wird ausgewiesen, bei wie vielen Schülerinnen und Schülern die Prüfungsnote über bzw. unter der Vornote liegt und bei wie vielen sich die Note nicht unterscheidet.

c) Die Prüfungsergebnisse im Vergleich zu anderen Hauptschulen

Im Diagramm wird die Verteilung der Schülerinnen und Schüler Ihrer Schule auf die sechs Notenstufen im Vergleich zur Verteilung an allen nordrhein-westfälischen Hauptschulen im jeweiligen Fach dargestellt.

Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten im Fach Deutsch

Verteilung der Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B



Verteilung der Abweichungen zwischen Vornoten und Prüfungsnoten

Abschluss 10 A



An Ihrer Schule liegt bei 30 Schülerinnen und Schülern (38%) die Prüfungsnote über der Vornote,
36 (45.6%) haben dieselbe Note erzielt und bei 13 (16.5%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Abschluss 10 B



An Ihrer Schule liegt bei 24 Schülerinnen und Schülern (46.2%) die Prüfungsnote über der Vornote,
27 (51.9%) haben dieselbe Note erzielt und bei 1 (1.9%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Die Prüfungsergebnisse im Vergleich zu anderen Schulen der Schulform 'Hauptschule'

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B



Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten im Fach Mathematik

Verteilung der Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B



Verteilung der Abweichungen zwischen Vornoten und Prüfungsnoten

Abschluss 10 A



An Ihrer Schule liegt bei 54 Schülerinnen und Schülern (68.4%) die Prüfungsnote über der Vornote,
22 (27.8%) haben dieselbe Note erzielt und bei 3 (3.8%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Abschluss 10 B



An Ihrer Schule liegt bei 12 Schülerinnen und Schülern (23.1%) die Prüfungsnote über der Vornote,
26 (50%) haben dieselbe Note erzielt und bei 14 (26.9%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Die Prüfungsergebnisse im Vergleich zu anderen Schulen der Schulform 'Hauptschule'

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B



Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten im Fach Englisch

Verteilung der Vornoten, Prüfungsnoten und Abschlussnoten

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B



Verteilung der Abweichungen zwischen Vornoten und Prüfungsnoten

Abschluss 10 A



An Ihrer Schule liegt bei 39 Schülerinnen und Schülern (49.4%) die Prüfungsnote über der Vornote,
25 (31.6%) haben dieselbe Note erzielt und bei 15 (19%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Abschluss 10 B



An Ihrer Schule liegt bei 12 Schülerinnen und Schülern (24%) die Prüfungsnote über der Vornote,
32 (64%) haben dieselbe Note erzielt und bei 6 (12%) liegt die Prüfungsnote unter der Vornote.

Die Prüfungsergebnisse im Vergleich zu anderen Schulen der Schulform 'Hauptschule'

Abschluss 10 A



Abschluss 10 B


© 2007 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen - Letzte Änderung: 17.09.2007

 

Zurück ] Nach oben ] Weiter ]

Hauptseite Unsere Schule Schulprofil Präsentation Wettbewerbe
Aktuell Termine Schulzeitung Projekte Partner
Gästebuch Chat Linkliste Wetter Berichte
Ergebnisse Zentrale Prüfungen Leseförderprojekt Waldjugendspiele Photovoltaikanlage  
OBI - Kids   Webstatistik Archiv  Impressum
© Städtische Hauptschule Wermelskirchen 1998 - 2007  04.11.2007