STÄDT. HAUPTSCHULE WERMELSKIRCHEN

Gemeinschaftshauptschule


EINE SCHULE MIT PROFIL

Die Städtische Hauptschule Wermelskirchen hat in ihrem Schulprogramm vier Schwerpunkte gesetzt:

  • Ermutigende und grundlegende Arbeit in der Erprobungsstufe
  • Differenzierte Förderung der Schüler nach ihrem Leistungsvermögen
  • Intensive Berufswahlvorbereitung beginnend in Klasse 8
  • Außerunterrichtliche Angebote ("AUA") zur Förderung, Beratung und Freizeitgestaltung

 

Vereinbarungen zum Schulprogramm

Grundsätze
Übergang Grundschule - Hauptschule
Pädagogisches Konzept zur Arbeit in der Erprobungsstufe
Berufsorientierung und Berufswahlvorbereitung
Konzeption der Arbeit des Sozialpädagogen in der Städt. Hauptschule Wermelskirchen
Die pädagogische Dimension des Technikunterrichts
Neue Technologien
Musikalische Erziehung
Verkehrserziehung
Praktische Philosophie
Schulgottesdienst
Außerunterrichtliche Angebote "AuA"

Schulzeitung

Die Schülerbücherei

Schulsanitätsdienst

Projekt: Rockmusik

Schüler -Multiplikatoren- Projekt zur Suchtprävention

Streit schlichten

Beratung und Zusammenarbeit mit helfenden Institutionen
 

Zurück ] Nach oben ] Weiter ]

Webstatistik
Hauptseite Unsere Schule Schulprofil Präsentation Wettbewerbe
Aktuell Termine Schulzeitung Projekte Partner
Gästebuch Chat Linkliste Wetter Berichte
Ergebnisse Zentrale Prüfungen Leseförderprojekt Waldjugendspiele Photovoltaikanlage  
OBI - Kids   Archiv  Impressum
© Städtische Hauptschule Wermelskirchen 1998 - 2007  04.11.2007